*
Logo-Mikado1244-TOP
blockHeaderEditIcon
Logo des Verein MIKADO 1244
Menu-Top01
blockHeaderEditIcon

 

Jubiläumsfeier 150 Jahre Eisenbahnlinie (Zürich-Baden) -Turgi-Koblenz-Waldshut

 

 
Anlässlich der Jubiläumsfeier vom 22./23. August 2009 in Koblenz konnten die verantwortlichen Vorstandsmitglieder des Vereins Mikado 1244 von der Geschäftsführerin der SBB Historic, Stéphanie von Erlach  und dem technischen Leiter Rollmaterial, Peter Schneiter die legendäre Gotthardlokomotive Ae 6/6 11407 (Kanton Aargau) als Leihgabe feierlich übernehmen.
 
Der Verein Mikado 1244 hat sich gemäss dem Vertrag mit SBB Historic verpflichtet die Maschine in den Ursprungszustand zurück zu versetzen. Neben den beiden eigenen Vereinsmaschinen, der französische Dampflokomotive 141.R.1244 und der Elektrolok Ae 4/7 11026, wird die Ae 6/6 11407 den vorhandenen Maschinenpark des Vereins in idealer Weise ergänzen.
 
Sobald die Revisionsarbeiten und die Probefahrten mit der Dampflokomotive 141.R.1244 abgeschlossen sind, werden sich die Vereinsmitglieder vermehrt der Ae 6/6 annehmen. Unsere Mitglieder möchten mit ihrem freiwilligen Einsatz auch die Ae 6/6 11407, wie bereits die 141.R.1244 und die Ae 4/7 11026 in neuem Glanz erscheinen lassen.
 

Um alle Fahrzeuge in einem Topzustand zu erhalten, sind wir natürlich auf zusätzliche Fachkräfte angewiesen, welche mit grosser Freude im Team eine befriedigende Arbeit als Freizeitbeschäftigung suchen. Ausgewiesene Fachleute können sich mit unserem technischen Leiter, Sigi Liechti oder mit unserem Betriebsleiter, Carlo Benne gerne in Verbindung setzen..

 

Ae 6/6 11407 "Aargau" am 22.8.2009

 

Übergabe der Lok an den  Verein Mikado 1244 in Koblenz. Links: Sigi Liechti (Technischer Leiter Verein Mikado 1244)

Von links nach rechts: Frau S. von Erlach (SBB Historic), Herr P. Schneiter (SBB), Peter Fehr (Präsident Verein Mikado 1244)

Copyright
blockHeaderEditIcon
Social-Menu
blockHeaderEditIcon

© Webdesign by Worldsoft   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail